YES! – Young Economic Summit. Wirtschaftsgipfel der nächsten Generation - Jetzt bis zum 07.02.2017 anmelden

 

Bis zum 7. Februar 2017 können sich Schülerteams der 10.-12. Jahrgangsstufe unter der Adresse www.young-economic-summit.org/mitmachen zum YES! – Young Economic Summit anmelden. Dazu wird nichts weiter benötigt als ein Team (5-25 Schülerinnen und Schüler), eine betreuende Lehrkraft und die Unterstützung der Schule.

Der YES! – Young Economic Summit bietet Schülerinnen und Schülern eine Plattform und die Werkzeuge für die Entwicklung von Lösungen für globale ökonomische, ökologische und gesellschaftliche Herausforderungen. Die in einem Zeitraum von sechs Monaten eigenverantwortlich, mit Unterstützung von Forschenden, Mentorinnen und Mentoren erarbeiteten Lösungen stellen sie im Rahmen regionaler Vorentscheide und beim Bundeskongresses YES! der Öffentlichkeit vor. Die Veranstaltungssprache ist  Englisch. Dabei bestimmen die aktiven Schülerinnen und Schüler selbst, welche Teams den Wettbewerb gewinnen werden. Das YES! ist ein gemeinsames Projekt der ZBW - Leibniz-Informationszentrum Wirtschaft und der Joachim Herz Stiftung unter der Schirmherrschaft von Bundesministerin Brigitte Zypries. Für Fragen, Ideen und Anmerkungen stehen Frau Laura Bickel (0431 8814 359, l.bickel@remove-this-text.zbw.eu) und Herr Kai Meinke (0431 8814 643, k.meinke@remove-this-text.zbw.eu) als Ansprechpartnerin bzw. -partner bereit. Weitere Informationen unter www.young-economic-summit.org/mitmachen.

News von Handelsblatt macht Schule

16.03.2017 - Die neue Ausgabe vom Handelsblatt Newcomer mit spannenden Themen rund um Konsum, Umwelt und Politik ist da! [mehr]
14.02.2017 - econo=me & YouTube Star – Save the Date [mehr]
06.02.2017 - Messe LEARNTEC in Karlsruhe - bedeutendste Plattform für digitales Lernen in Europa [mehr]
01.02.2017 - YES! – Young Economic Summit. Wirtschaftsgipfel der nächsten Generation - Jetzt bis zum 07.02.2017 anmelden [mehr]
23.01.2017 - Für Kurzentschlossene: Die Messe LEARNTEC startet am 24.01.2017 [mehr]
21.01.2017 - Von Bulle und Bär – die Börsenbroschüre [mehr]
20.01.2017 - Messe LEARNTEC 2017 mit "Handelsblatt macht Schule" als Medienpartner [mehr]
16.01.2017 - LEARNTEC 2017 zeigt Zukunft des Lernens [mehr]
23.12.2016 - Frohe Weihnachten [mehr]
21.11.2016 - Neuer E-Mail-Service informiert wöchentlich über aktuelle Artikel für den Wirtschaftsunterricht! [mehr]
09.11.2016 - Die englische Version des neuen Handelsblatt Newcomers ist erschienen! [mehr]
27.10.2016 - Handelsblatt Newcomer – die Herbstausgabe ist erschienen! [mehr]
26.10.2016 - Lehrer-Veranstaltung zum Thema Finanzielle Allgemeinbildung [mehr]
18.10.2016 - Es gibt ein aktuelles Energiedossier [mehr]
05.10.2016 - Ein neues PoWi-Dossier ist online [mehr]
19.09.2016 - Suchmaske von Lehrer-Online ermöglicht Zugriff auf kostenlose Unterrichtsmaterialien [mehr]
07.09.2016 - Handelsblatt Newcomer im neuen Look erschienen [mehr]
01.09.2016 - "Econo me" – die neue Runde des Schülerwettbewerbs Wirtschaft und Finanzen ist gestartet [mehr]
29.07.2016 - Schöne Ferien! [mehr]
22.06.2016 - Brexit oder Bremain? Handelsblatt und Orange by Handelsblatt berichten live aus London! [mehr]
15.06.2016 - Newcomer-Sonderaktion "Schüler schreiben" läuft noch bis zum 30.6.2016 [mehr]
13.06.2016 - Neue Dossiers stehen zum Download bereit! [mehr]
09.06.2016 - Die Sieger des bundesweiten Schülerwettbewerbs econo=me wurden heute ausgezeichnet [mehr]
03.06.2016 - Unterrichtseinheit "Unsere Wirtschaftsordnung" aktualisiert [mehr]
01.06.2016 - Handelsblatt Newcomer – die Sommerausgabe ist erschienen! [mehr]
17.05.2016 - econo<sub>=</sub>me: Die Jury hat entschieden! [mehr]
22.04.2016 - #wirstudierenhandelsblatt: Wir wollen Ihre Selfies! [mehr]
11.04.2016 - Der neue Handelsblatt Newcomer steht jetzt auch auf Englisch zur Verfügung! [mehr]
06.04.2016 - Anmeldefrist für "Mitarbeiter machen Schule" verlängert! [mehr]
04.04.2016 - Der neue Handelsblatt Newcomer ist da! [mehr]

© 2017 Handelsblatt GmbH - ein Unternehmen der Verlagsgruppe Handelsblatt GmbH & Co. KG
Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben. Bitte beachten Sie auch unsere Geschäfts- und Nutzungsbedingungen und das Impressum.