Handelsblatt Newcomer

Der Handelsblatt Newcomer ist die Wirtschaftszeitung für Schüler.

Wir berichten alle zwei Monate in einer für Jugendliche verständlichen Sprache über Wirtschaftspolitik, Unternehmen und Finanzen. Die Artikel schreiben Schüler-Redakteure, Mitarbeiter des Instituts für Ökonomische Bildung (IÖB) und Redakteure des Handelsblatts.

Lehrkräfte haben mit dem Handelsblatt Newcomer ein Instrument an der Hand, mit dem sie zentrale Wirtschaftsthemen in ihren Unterricht integrieren können. Der Handelsblatt Newcomer umfasst acht Seiten. Neben einer aktuellen Titelgeschichte erscheint regelmäßig die Rubrik "Handelsblatt Thema", in der wir zum Beispiel eine bestimmte Branche inklusive damit verbundener Berufe näher beleuchten, und kurze Porträts von interessanten Wirtschaftsakteuren oder Einrichtungen. Die Rubrik "Unternehmen und Märkte" nutzen wir, um anhand aktueller Ereignisse wirtschaftliche Zusammenhänge oder Grundmechanismen zu verdeutlichen, in der Rubrik "Handelsblatt erklärt" erläutern wir einen Original-Handelsblatt-Artikel, und mit der "Stimmt es, dass"-Frage gehen wir Schülerfragen zum Thema Wirtschaft auf den Grund.

Natürlich kommen auch die Schüler selbst zu Wort. In jeder Ausgabe veröffentlichen wir ein bis zwei Artikel, in denen Schüler ihre eigenen Erfahrungen mit Wirtschaftsthemen schildern. Wir freuen uns über jeden Vorschlag und über jede Einsendung. Nähere Informationen hierzu gibt es unter "Schüler schreiben".   

Besonders schwierige oder wichtige Wirtschaftsbegriffe aus dem Handelsblatt Newcomer erklären wir in jeder Ausgabe in Form von kleinen "Spickzetteln". Eine Sammlung aller bisher erschienen Definitionen gibt es hier.  

Und zu gewinnen gibt es schließlich auch in jeder Ausgabe etwas... [mehr]

Kurz nachdem die neue Ausgabe eines Handelsblatt Newcomers veröffentlicht ist, stellen wir außerdem eine englische Übersetzung als PDF zum Herunterladen ins Internet.

© 2019 Handelsblatt GmbH - ein Unternehmen der Verlagsgruppe Handelsblatt GmbH & Co. KG
Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben. Bitte beachten Sie auch unsere Geschäfts- und Nutzungsbedingungen und das Impressum.

Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen das beste Nutzungserlebnis zu bieten. Mehr Informationen
OK